DER KÄRNTNER BAUERNBUND

Kärntner Bauernkalender 2021 – jetzt bestellen


Der Kärntner Bauernkalender 2021 zeigt sich heuer im Antlitz der Gemeinde Glödnitz im Gurktal. Bürgermeister Hans Fugger gibt einen Einblick in seine 800-Einwohner-Gemeinde im Bezirk St. Veit. Auf insgesamt 242 Seiten finden die Leserinnen und Leser eine Fülle von Informationen und Unterhaltung für die ganze Familie. Heuer auch erstmals mit eigenen Kinderseiten. Ein wichtiges Element ist das umfangreiche Kalendarium mit Bauerntagen, Lostagen, Schwendtage, Mondregeln zum Säen & Pflanzen bzw. für Stall & Nutzvieh. Ein Schwerpunkt ist in dieser Ausgabe dem Thema „Vielfalt der Kärntner Betriebe“ gewidmet. Der Bauernkalender portraitiert dazu innovative Bauernfamilien auf ihren Betrieben. Ein weiterer Schwerpunkt bilden gefährdende Nutztierrassen in Kärnten. Einst vom Aussterben bedroht, konnten sich viele heimische Rassen wieder etablieren und werden mit großer Freude von vielen Kärntner Bäuerinnen und Bauern gezüchtet.

Preis: € 14,90 (Porto inkludiert)

Bestellen Sie hier Ihren Bauernkalender

**** Ihre Daten werden nur für Bestellzwecke weiterverarbeitet

Pflichtfelder *

Bauernkalender-Tauschbörse

Sie sammeln den Kärntner Bauernkalender, aber es fehlen Ihnen einige Ausgaben?

Schreiben Sie uns, welche Bauernkalender Sie suchen. Wir geben Ihren Wunsch in der Tauschbörse im Kärntner Bauernkalender 2017 bekannt. Senden Sie Ihren Wunsch mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse an: office@kaerntner-bauernbund.at – Kärntner Bauernbund, 8.-Mai-Straße 47/2, A-9020 Klagenfurt

TAUSCHBÖRSE AKTUELL:

Wir suchen Bauernkalender aus den Jahren 1963, 1964 und 1965 sowie 1974, 1975, 1976 und 1977 sowie 1988.

Wir haben noch alte Bauernkalender aus den Jahren: 1989 bis 1991.