Aktuelles

Offener Brief von Sozialpartner an LR Holub: Natura 2000

Hier der offene Brief an LR Holub zum Nachlesen: Offener Brief Natura 2000 In einem neuen Arbeitsdokument vom 5. Oktober 2017 fordert die EU-Kommission von Kärnten eine massive Nachnominierung ...

Bauernbund gratuliert Elisabeth Köstinger zur Wahl zur Nationalratspräsidentin

Sebastian Kurz übernimmt Klubführung, August Wöginger wird geschäftsführender Klubobmann

Gute Ernte, schlechte Preise: Kärntens Ackerbauern suchen Alternativen

Die Situation an den internationalen Getreidemärkten ist äußerst angespannt. Die Kärntner Ackerbauern versuchen daher durchaus mit Erfolg, in Produktionsalternativen wie Ölkürbis und Rapsvermehrung einzusteigen, um die betriebliche Wertschöpfung zu ...

LR Christian Benger: Stolz auf Kärntner Ergebnis

Kärnten Spitzenreiter unter Bundesländern beim Zugewinn der VP-Stimmen. Elisabeth Köstinger mitTop-Vorzugsstimmenergebnis. Starkes Zeichen der Volkspartei in Kärnten – nach dem Feststehen des Ergebnisses der Nationalratswahl kann die Kärntner Volkspartei ...

LK-Präsident Mößler zum Welternährungstag: Nur eine bäuerliche Landwirtschaft ist eine gute Landwirtschaft

Erbschaftssteuern sind eine Gefahr für die bäuerliche Landwirtschaft. Bäuerliche Familienbetriebe durch eine starke Gemeinsame Agrarpolitik absichern.

Köstinger: will mit Dorfpaket ländlichen Raum stärken

Mit einem umfassenden Dorfpaket, das die Themen Landwirtschaft, Wirte, Gesundheit, Pflege, Verkehr und Ehrenamt umfasst, will die ÖVP den ländlichen Raum stärken.

ABZ – Allgemeine Bauernzeitung Ausgabe 03 2017 ist erschienen

Nationalratswahlausgabe – 03 – 2017

Gegen Abwanderung – ÖVP will ländlichen Raum stärken

Generalsekretärin Köstinger will „Anti-Gentechnik-Rabatt“ im EU-Budget

Wählen gehen

Kommentar: Präs. Johann Mößler Die bevorstehende Nationalratswahl ist für die Land- und Forstwirtschaft eine Richtungsentscheidung. Die nächste Bundesregierung wird entscheiden, ob Eigentumssteuern eingeführt werden. Klar ist, dass wir Grundbesitzer ...

Strasser: „Die Neue Volkspartei will mit Österreich zurück an die Spitze“

Unserer Grundwerte sind unverhandelbar

Stark für den ländlichen Raum

Wir machen uns als Interessensvertretung stark für Ihren Betrieb, die Zukunft des ländlichen Raumes und den Erhalt des Landes Kärnten als Kultur- und Lebensraum.