Aktuelles

EU-Richtlinienvorschlag zu unfairen Geschäftspraktiken in der Lebensmittelkette

Ein begrüßenswerter Schritt in die richtige Richtung!

Ökosoziales Forum Kärnten: Generationenwechsel im Vorstand und Positionspapier für eine „ökosoziale Landespolitik“

ÖR Walfried Wutscher übergibt Vereinsvorsitz an DI Mag Bernhard Rebernig. Ökosoziale Politikvorschläge sollen Kärnten auf den Weg in eine „enkeltaugliche Zukunft“ bringen.

Mößler: Augen auf beim Eierkauf!

Wer zu Ostern bewusst auf heimische Eier setzt, entscheidet sich für hohe regionale Qualität und gegen Käfighaltung. LK fordert verpflichtende Herkunftskennzeichnung auch für verarbeitete Eiprodukte.

LK-Mößler: Tierärzte und Bauern arbeiten gemeinsam für das Wohl der Tiere

Aussagen von Kärntens oberstem Tierärztevertreter stoßen beim Landwirtschaftskammerpräsidenten auf Unverständnis.

Am Sonntag – ÖVP wählen

Kommentar Bgm. KR Martin Gruber Wir stehen vor einer richtungsentscheidenden Wahl und wir sind aufgerufen am 04. März für Kärnten zu entscheiden und von unserem Stimmrecht Gebrauch zu machen.

14.864 Stimmen wurden gehört

Kommentar von SVOB KR Siegfried Huber Zum Thema Sozialversicherung (SV) konnten im Programm der Bundesregierung wichtige Punkte verankert werden. Im Zusammenhang mit der Diskussion um die Zusammenlegung der Sozialversicherungsträger ...

EU-Agrarrat: BM Köstinger setzt auf bäuerliche Familienbetriebe und Qualität

Österreich werde als Nettozahler für eine um Großbritannien verkleinerte EU nicht zusätzliche Mittel bereitstellen, bekräftige Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger am Rande des EU-Agrarrats in Brüssel hinsichtlich der anstehenden Verhandlungen über ...

Bauernbund-Präsidenten Strasser: Weiterer Schritt zur Rechtssicherheit für Bauern in der Sozialversicherung

Budgetausschuss beschließt spätere Wirksamkeit der Hauptfeststellungsbescheide

Litzlhof-Waldarbeiter erhalten neue Stammfräse für Ausbildung

LR Benger: Beste Bedingungen für Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule Litzlhof. Stammfräse sichert qualifizierte Ausbildung, Umbauarbeiten für agrarisches  Kompetenzzentrum gestartet

Biologische Landwirtschaft in Kärnten im Aufwind

Plus 20 Prozent Biobetriebe in den vergangenen 5 Jahren. 15 Jahre Beratungstätigkeit des Biozentrums Kärnten leistet wesentlichen Beitrag zum positiven Trend. Bild: Über 15 Jahre Biozentrum Kärnten freuen sich ...

Stark für den ländlichen Raum

Wir machen uns als Interessensvertretung stark für Ihren Betrieb, die Zukunft des ländlichen Raumes und den Erhalt des Landes Kärnten als Kultur- und Lebensraum.